Feinkost Spezialitäten aus dem Internet

Heute erzähle ich euch etwas über meine liebsten Feinkost Spezialitäten, die ich immer aus dem Internet beziehe. Der Online Shop von Sydney & Frances ist hierfür genau die richtige Adresse.

Feinkost Spezialitäten aus dem Internet

Feinkost Spezialitäten müssen nicht unbedingt teuer sein: Wenn ich schon mal am Wochenende durch die Stadt bummle, dann gehe ich auch gerne mal in kleine Feinkostläden. Leider sind die Waren dort oft sehr hochpreisig, denn für wenige Gramm Tee zahlt man hier teilweise schon 10 € bis 20 €. Bei solchen Preisen ist man dann schnell mal 100 €, 200 € oder noch mehr los. Dabei kann man auch für wenig Geld lecker essen, denn auch in Supermärkten stößt man auf die ein oder andere Delikatesse.

 

Käse, Pasta und Spirituosen

Im Supermarkt gibt es oft Regale, in denen Sonderangebote zu finden sind – hier lassen sich neue Produkte probieren. Gerne gehe ich auch mal an die Käsetheke und lasse mich bedienen. Im Rewe habe ich einen sehr leckeren Ingwer Käse von Wijngaard Affine gefunden, ebenso wie die leckere Alpenhain Camembert Creme.

Pasta geht natürlich immer, doch auch hier kann man zwischen den verschiedenen Sorten variieren. Besonders Alnatura bietet viele verschiedene Nudelsorten an – zum Beispiel aus Linsen oder anderen Hülsenfrüchten. Auch leckerer Wein muss gar nicht unbedingt teuer sein, denn auch preiswerter Wein kann sehr leckerschmecken. Geschäfte wie Rewe und Edeka haben eine große Auswahl an Spirituosen und Wein.

An dieser Stelle kann ich nur Puschkin Nuts Nougat empfehlen, dies ist ein sehr leckerer Likör, welcher einen intensiven Haselnuss- und Schokoladengeschmack hat – ein bisschen wie flüssiges Nutella (nur mit Alkohol).

Es gibt allerdings noch andere hochprozentige Spirituosen, die sich auch gut als Schnäpschen nach dem Essen eignen.

 

Bio vom Bauernhof

Auf einem Bauernhof lassen sich viele frische Bio-Produkte finden. In den kleinen Hofläden werden vor Ort oft richtige Feinkost Spezialitäten verkauft, diese werden manchmal sogar noch in Handarbeit hergestellt – Marmeladen, Spirituosen oder leckere Kekse.

Frisches Obst Gemüse und Eier – alles Bio und aus der eigenen Region.

 

Feinkost Spezialitäten im online Shop bestellen

Auch wenn ich selbst gerne in Läden stöbre, so suche ich ab und an auch gerne mal im online Shop nach leckeren Produkten. Ich bin vor allem ein Fan von ausgefallenem Balsamico, Essig und Öl, denn mit solchen Zutaten kann man jeden langweiligen Salat aufpeppen.

Ebenso geht es mir mit Gewürzen und Soßen, denn auch hier liebe ich es aufregende Geschmackskombinationen auszuprobieren.

Die besten Gewürze und Soßen haben meiner Meinung nach Sydney&Frances, das Unternehmen hat einen tollen online Shop, in dem sie Waren von Stokes und Cape Herb & Spice anbieten:

Sydney&FrancesDas Ganze ist super einfach: schnell die gewünschten Waren in den Warenkorb legen, kaufen und der Versand bringt die Produkte nachhause.

Die Angaben zum Kontakt und die Option auf einen Newsletter gibt es selbstverständlich auch hier:

Newsletter für Feinkost und Spezialitäten

Das Sortiment ist unglaublich vielfältig und es gibt viele Produkte, die ich noch nicht probiert habe, also lege ich bei jeder meiner Bestellungen ein bis zwei neue Produkte in meinen Warenkorb. Die Artikel in meinem Warenkorb sind meist buntgemischt, so bringt mir der Versand immer viele verschiedene Feinkost Spezialitäten.

 

Gutes Fleisch und Fisch hat seinen Preis

Fisch und Fleisch sind beliebte Delikatessen, jedoch sollte man hier nicht nur auf den Preis achten, denn die Haltung der Tiere spielt auch eine Rolle. Man kann sich natürlich im Supermarkt eine Salami für weniger als 1 € kaufen, aber die Qualität lässt dann meist zu wünschen übrig. Besser ist es, zum Metzger oder Fischhändler zu gehen und sich ein wirklich gutes Stückfleisch oder Fisch auszusuchen, bei dem auf die Herkunft der Tiere geachtet wurde und darauf, dass die Meere nicht überfischt werden.

Auch qualitativ hochwertiges Gourmetfleisch lässt sich online bestellen – Albers Food liefert das Fleisch bis nach Hause.

Auch hier kann man das gewünschte Produkt in den online Warenkorb legen und der Versand liefert es einem. Hier kann gutes Fleisch schon mal um die 100 € kosten, aber das schmeckt man auch, denn die Qualität ist makellos.

Perfekt dazu schmecken die Soßen von SydneyFrances – egal ob Ketchup oder Mayonnaise!

 

Gourmet Food!

Gourmet Food und Spezialitäten gibt es überall zu kaufen, aber nicht überall im Internet!

Dabei ist es ebenfalls wichtig, wie man diese zubereitet und serviert.

Egal ob Pasta, Käse oder Salami – jedes noch so simple Produkt kann toll angerichtet werden, so dass es hochwertig aussieht.

Gewürze geben allem einen besonderen Kick und machen jede fade Speise zu etwas Besonderen.

 

Kleiner Rezept Tipp

Ihr braucht nur wenige Artikel in eurem Warenkorb und zwar: Pasta, Tomaten, Tomatenmark, Gewürze und Käse.

Die Nudeln werden gekocht und ein wenig Nudelwasser wird übriggelassen, dann werden Tomaten und Tomatenmark in das Wasser hinzugeben – dazukommen Gewürze und Pasten wie Chili, Salz, Paprika und Pfeffer oder eine Gewürzmischung (zum Beispiel von Sydney und Frances). Danach solltet ihr einfach alles mit ein wenig Öl, Knoblauch und Zwiebeln einkochen lassen. Die Pasta wird auf einem Tiefenteller serviert, zur Dekoration wird Käse darüber gestreut und mit einem Basilikumblatt verschönert – fertig.

So ist aus simplen Zutaten ein wunderbares Essen geworden!

Mit einer kleinen Feinkost Spezialität, wie einer Gewürzmischung, kann ein ganzes Essen zu einem Erlebnis werden und das ganz, ohne über 100 € in einem teuren Feinkostladen oder einem Restaurant auszugeben. Dazu ein leckerer Wein und fertig ist meine Feinkost.

 

Meine liebsten Spezialitäten

Meine liebsten Spezialitäten

Zum Salzen verwende ich das superschöne und pinke Murray River Salt. Das gibt es schon ab 3,49 € bei 50g, 5,99 € für 150g und die 200g Dose für 6,99 € und 250g für 7,99 €. Außerdem hat es mir das Smoked Sea Salt von Maldon Sea Salt angetan, hier gibt es 125g oder 500g für 3,79 € – 14,90 €.

Gerne esse ich auch die Soßen von Stokes, wie die Chilli Mayonnaise (356ml für 5,79€), das Caesar Dressing (269ml gibt es für 5,99€) und Real Tomato Ketchup (257ml oder 490ml gibt es für 4,79 € – 5,99 €).

Lecker ist auch das Crying Tiger von der Marke Maggie Gin´s (175ml Inhalt für 5,29 €) sowie die Marke The Original Australian mit deren Australian Outback Mustard (215ml für 4,99€) und Sonoma Ranchers mit der Teriyaki Sauce & Marinade (455ml für 5,49 €). Es muss nicht immer nur Dressings & Öle oder Essig auf dem Salat sein.

Weitere leckere Gewürze, die ich gerne verwende, sind Cape Herb & Spice mit der Rub Ghost Chilli Gewürz (75g für 3,99 €) oder den Shaker Lemon & Black Pepper (290g für 3,99 €).

Spezialitäten müssen also gar nicht immer teure Artikel sein, denn oft hilft es auch in Kontakt mit anderen zutreten und sich Tipps zu Feinkost und Spezialitäten zu holen. Einem solchen Kontakt habe ich viele meiner Rezepte zu verdanken.

Ich hoffe ich habe euch weiterhelfen können, zum Thema meine liebsten Feinkost Spezialitäten, die ich immer aus dem Internet beziehe.







Tags:
  • Es wurden für diesen Artikel leider noch keine Ergebnisse ermittelt...