Werbeagentur Düsseldorf gesucht: Welche ist die richtige?

Werbeagentur Düsseldorf gesucht: Welche ist die richtige?

Werbeagentur DüsseldorfDüsseldorf ist nicht nur Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen, Metropole an Rhein und Ruhr, Messe- sowie Einkaufsstadt, sondern vor allem auch Hochburg der Kreativwirtschaft: Werbeagentur reiht sich an Werbeagentur, PR, Kommunikation und Medien haben ihr Zuhause am Rhein.

Ganz klar: Neben Karneval, Kö, Altstadt oder Flughafen hat sich Düsseldorf besonders als Werbestandort einen Namen gemacht – einer der umsatzstärksten Deutschlands noch dazu. Nicht nur am Medienhafen sind weltbekannte Branchenriesen und Agenturnetzwerke ebenso beheimatet wie zahlreiche mittelständische und kleinere Werbeagenturen.

Da ist es für Unternehmen schwer, die richtige Wahl zu treffen.

  • Wer soll die nächste Printkampagne entwickeln und umsetzen? Wer kann für höheren Umsatz in Internet & E-Commerce sorgen?
  • Wer bringt eine Marke richtig groß heraus?

Ob man als Unternehmer aus der Region kommt, wie Nesmuk seinen Unternehmenssitz ganz woanders in Deutschland hat oder sogar eine international ausgerichtete Marke wie Tamaris ist: Der Blick nach Düsseldorf kann bei der Suche nach einer passenden Werbeagentur Düsseldorf grundsätzlich nie verkehrt sein. Eben weil sich hier eine enorme Dichte an Agenturen situiert hat. Eben weil hier geballte Kompetenz in fast allen Disziplinen der Kommunikation zu Hause ist. Doch Firmen und Marken sollten wissen, was sie wollen. Entscheiden müssen sie sich zunächst zwischen einer kleineren, inhabergeführten Agentur oder einem der ebenso in Düsseldorf beheimateten großen „Riesen“.

 

Kleine oder große Werbeagentur – die Frage aller Fragen

Kleine Werbeagenturen spielen immer wieder ihre Beweglichkeit und Flexibilität als Trumpf aus: Agentur und Kunde pflegen gewöhnlich ein enges Miteinander, ja mitunter ein langjähriges und partnerschaftliches Verhältnis.

Kleine oder grosse Werbeagentur

Direkte Ansprechpartner – vielleicht über Jahre dieselben – kurze Wege und ein direkter Kontakt kennzeichnen die Zusammenarbeit.

Das kann selbstverständlich auch beim großen Agentur Netzwerk der Fall sein. Doch oftmals stehen diese in dem Ruf anonymer zu sein und mit dem Ballast eines gewissen „Wasserkopfes“ zu arbeiten. Viele Instanzen arbeiten und entscheiden mit, Prozesse und Abläufe werden deshalb manchmal schwerfälliger und komplexer.

Wohingegen kleinere Agenturen gemeinhin für schnelles und unkompliziertes Arbeiten stehen.

 

Das Thema nicht nur in der Werbung und schon gar nicht nur in Düsseldorf lautet Effizienz

Eine große Werbeagentur hingegen profitiert neben der reinen Vielzahl von mitarbeitenden Experten vor allem von deren verschiedentlichen Know-How, was eins zu eins an die Kunden weitergegeben werden kann.

Egal um welche Disziplin es sich handelt – die große Werbeagentur hat eine entsprechende Abteilung oder zumindest einen Spezialisten auf dem Gebiet.

Wenn nicht vor Ort, dann zumindest am Partnerstandort oder einer Filiale besagter Werbeagentur in Düsseldorf.

 

Ob in Düsseldorf oder anderswo: Kostenfrage Werbung zählt

Viele Entscheider in Unternehmen nehmen auch häufig als erstes die Kosten einer Werbeagentur in Augenschein: Das am häufigsten genannte Argument, sich für oder gegen eine Werbeagentur zu entscheiden, ist der Kostenaufwand.

Dies hängt natürlich weniger von der Agentur als vom aufkommenden Umfang der Werbemaßnahmen ab. Zwischen Basisvergütung, Projekthonoraren und Provisionen, zeitlich oder erfolgsorientierter Bezahlung tun sich oft Welten auf, die Grenzlinien verlaufen hier aber sicherlich nicht zwischen großen und kleinen Werbeagenturen. Auch sind Preise sicherlich nicht abhängig vom Standort einer Agentur.

Werbung in Düsseldorf ist erst einmal nicht teurer als Werbung in Hamburg. Doch Angebot und Nachfrage regeln auch auf dem Werbemarkt den Preis und da spielt der Standort dann vielleicht doch eine Rolle.

Doch Kosten sind nicht immer nur monetäre Kosten, sondern umfassen auch Zeit oder Ressourcen.

Ob es darum geht, ein detailliertes Briefing zu erstellen, Verträge auszuhandeln, Termine abzusprechen oder Entwürfe zu besprechen – bei einer kleinen Werbeagentur ist man hier wohl doch näher dran und vermag Zeit sowie Ressourcen zu sparen. Dies alles soll und kann keine Empfehlung für eine kleine oder große Agentur sein. Doch zumindest einiges Gedankenstöße bieten, auf was man als Entscheider bei der Wahl einer Werbeagentur schon allein bei der Größe achten sollte.

Doch wie immer im Leben: nicht die Größe allein zählt, sondenr vor allem kreative Konzepte, denen der Erfolg recht gibt.

 

Quellenangaben:

Republished by Blog Post Promoter